100 km/h Aufkleber Kat. BE bestellen

Pius Gschwend hat einen „Neuen“

Pius hat sich ein neues Hobby zugelegt. Falls ihr ihn auf den Strassen antrifft, kräftig winken!

 

100 km/h Aufkleber Kat. BE bestellen

Wir suchen Verstärkung

Bewerbe dich jetzt bei eurodriver!

Gerne geben wir Ihnen Auskunft unter:

info@eurodriver.ch
Tel.: 071 757 38 80

100 km/h Aufkleber Kat. BE bestellen

Bestellen Sie noch heute den neuen 100 km/h Aufkleber

Speziell für Anhänger in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Bestellen Sie den neuen 100 km/h Aufkleber für Anhänger direkt bei:

Eurodriver AG
Industriestrasse 20
CH – 9450 Altstätten SG
info@eurodriver.ch
Tel.: 071 757 38 80

 

Bestellbedingungen:
  • Porto und Versandkosten im Preis inbegriffen
  • Mengenrabatt ab 10 StĂĽck pro Position
  • Offertanfragen unter: info@eurodriver.ch
  • Lieferung per Vorauskasse: IBAN CH64 0698 0016 2017 4460 2
  • Langlebige Superqualität der Kleber
  • Bestellungen per E-Mail an info@eurodriver.ch oder via Telefon 071 757 38 80
Anhängerfahrschule Eurodriver

Wegleitung: Neuigkeiten Kat. BE

Ab dem 01.01.2021 kann mit Anhängern auf Schweizer Autobahnen 100 km/h gefahren werden. Lesen Sie unsere Wegleitung, damit keine Frage offen bleibt.

Sehr geehrte Kunden und Kundinnen, gerne möchte ich – Pius Gschwend – Sie über Neuerungen zur Kat. BE und deren Anwendung ab dem 01.01.2021 informieren und in Kenntnis setzen. Dafür habe ich für Sie eine Info-Broschüre zusammengestellt, die Sie hier digital herunterladen können:

Wegleitung: Neuigkeiten Kat. BE

Die Eurodriver- Fahrlehrer bei einer Weiterbildung

Lastwagenfahrschule Winterthur

Einmalige Fahrzeugflotte

Bei eurodriver AG haben Sie die Wahl! Gleich auf vier unterschiedlichen Fahrzeugen bieten wir eine C1/D1-Ausbildung an. Mit dieser einmaligen Fahrzeugflotte sind wir in der ganzen Ostschweiz und im Fürstentum Liechtenstein für Sie unterwegs. Informieren Sie sich auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Lastwagenfahrschule Winterthur

Pius Gschwend feiert sein 40-jähriges Jubiläum

Im Gespräch mit dem Liechtensteiner Vaterland blickt Pius Gschwend auf seine 40-jährige Erfahrung als Fahrlehrer zurück. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Fahrt? Ganz klar – die Gelassenheit. Viel Spass beim lesen!

Artikel Liechtensteiner Vaterland

Tag der offenen TĂĽr am Standort in Uzwil

Am 17. September 2016 haben wir den Standort in Uzwil eröffnet. Die Besucher und Besucherinnen waren eingeladen, die neuen Ausbildungsräumlichkeiten zu besichtigen, mit unseren Lastwagen mitzufahren und sich mit einer Hebebühne über den Bahnhof von Uzwil manövrieren zu lassen. Das Eurodriver-Team sagt danke für den zahlreichen Besuch und die zahlreichen schönen Erlebnisse. Zur Erinnerung dieses Tages hat das Luzerner Tapir Filmatelier einige Momente dieses besonderen Tages in einem Kurzfilm festgehalten.

Hier kommen Sie zu den SchnappschĂĽssen

Dani Fohrler von SRF1 zu Gast bei der Lastwagenfahrschule Eurodriver AG

Anlässlich zum Start der Berufsfahrer-Weltmeisterschaften, schickte das Radio SRF 1 den Moderator Dani Fohrler in eine Fahrstunde bei Pius Gschwend. Der Moderator beschreibt das Lenken eines 15 Tonnen schweren Lastwagens als «ein unvergessliches Erlebnis». Hier ein kurzes Video zum Beitrag. Die ganze «Treffpunkt»-Sendung finden sie auf SRF unter folgendem Link.

 

Share This